Corona und Training

 

Auch während der Sommerferien nimmt das Schwimmteam Erzgebirge an schwimmsportlichen Events teil. So auch gestern beim 50. Müritzschwimmen in Waren an der Müritz. Hierbei querten die drei Teilnehmer des STE die Binnenmüritz mit ca. 800 anderen Schwimmern und Schwimmerinnen. Das vom Start 1.950m entfernte Ziel erreichte Konrad Weiß vor seinem Bruder Johann und seinem Vater Matthias als erster. Mit einer Zeit von 30:00,50 schaffte er es, sich Platz 21 der Männerwertung zu sichern. Nur 26 Sekunden und 9 Plätze hinter ihm schlug auch sein Bruder Johann am Ziel an. Matthias Weiß kam fast zeitgleich mit ihm ins Ziel und erreichte damit Platz drei in seiner Altersklassenwertung.

Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren: